"Musik, die uns am Herzen liegt"



So lautet das Motto der beiden ehemaligen Mitglieder des „Nockalm Quintetts“ Arnd Herröder und Edmund Wallensteiner, die seit 2016 erfolgreich im Duo unterwegs sind und mit ihrer fantastischen Musik die Szene bereichern.

Sie haben sich viel vorgenommen und möchten sich keinesfalls auf den Lorbeeren ihrer gemeinsamen großen Erfolge mit den Österreichischen Hitparadenstürmern „Nockalm Quintett“ ausruhen. Obwohl es da einige Meilensteine des Erfolges gäbe, auf die die beiden Musiker zu Recht mit Stolz zurückblicken dürfen - auf eine stattliche Sammlung an Gold- und Platinplatten.

«Mit unserer neuen Band wollen wir jene Musik machen, die uns am Herzen liegt, Musik, welche die Menschen mit ihren Sehnsüchten und Wünschen dort abholt, wo sie sich gerade befinden»

Die beiden muss man erleben!

„Manchmal müssen es eben Rosenprinzen sein“